E-Book-Reader tolino bei Bücher Köndgen zum Anfassen und Ausprobieren

TolinoNicht entweder oder, sondern sowohl als auch!

E-Books sind eine echte Bereicherung für alle Lesefans, egal ob jung oder alt, ob für Individualisten oder für die ganze Familie. Sie gehören heute fast schon zum Lesealltag wie das gute Buch, das man bisher zur Hand genommen hat. Und man kann sie genauso in der Buchhandlung kaufen wie ein gedrucktes Buch. Aber nicht nur das: Denn bei Bücher Köndgen gibt es jetzt auch die neuesten, passenden Reader dazu: die tolino-Produktfamilie zum Anfassen und Ausprobieren – inklusive fachkundiger Beratung.

Eine ganze Bibliothek in der Tasche: E-Book-Reader sind schon eine tolle Sache. Wer bisher noch keinen Reader in der Hand hatte, kann dies jetzt bei uns nachholen. Lesefreunde können sich so in aller Ruhe mit den Geräten vertraut machen und dabei von kompetenten Mitarbeitern direkt vor Ort beraten lassen. Auf diese Weise findet jeder seinen persönlichen Lieblingsreader: Individualisten ebenso wie Familienmenschen und Vielleser.

Die tolino E-Book-Reader und Tablets vereinen den neuesten Stand der Technik mit ausgezeichnetem Bedienkomfort, einem attraktiven Preis und maximaler Freiheit. Anders als bei anderen Readern sind Bücher auf tolino-Geräten ohne Systemeinschränkungen darstellbar, und zwar in allen gängigen Formaten (ePub, PDF, TXT). Das heißt: völlige Entscheidungsfreiheit beim Kauf und kein lästiges Konvertieren – also ein offenes, faires und leserfreundliches System.

Gerade auf Reisen spielen die E-Book-Reader ihre Stärken voll aus. Bis zu 2.000 Bücher finden auf den Geräten Platz, unendlich viele weitere werden bequem als mobile Bibliothek online in der tolino Cloud abgelegt, auf die auch von unterwegs jederzeit zugegriffen werden kann. Gespeicherte E-Books lassen sich mit bis zu 5 Geräten synchronisieren, so dass man sie über entsprechende Apps z. B. auch auf dem Smartphone oder Tablet weiterlesen kann.

tolino shine_front_smileyEine neue Dimension der Lesequalität

Einzigartig bei tolino: Dank der Kooperation von tolino mit der Deutschen Telekom profitieren Kunden vom dichten Netz der Telekom-Hotspots, die vom tolino-Reader aus kostenlos und frei zugänglich sind – überall in Deutschland, z. B. in zahlreichen Bahnhöfen und ICE-Zügen, Flughäfen, Hotels und Geschäften. Ohne komplizierte Anmeldung kann man dort nach Lust und Laune im E-Book-Shop stöbern.

Ob man die wasserdichte Technik des neuen tolino vision 2 bevorzugt, die einfache Bedienbarkeit des tolino shine oder die Multimediafähigkeit des tolino tab8 – in jedem Fall wird höchste digitale Lesequalität made in Germany geboten. Tests in der Fachpresse und bei unabhängigen Instituten belegen dies: So hat Stiftung Warentest den tolino shine zum Preis-Leistungssieger gekürt.*

Zu einer neuen Dimension von Lesequalität ist es nicht weit: Ein Besuch bei uns lohnt sich garantiert für alle Bücherfreunde – entweder im Ladengeschäft oder alternativ auch im Internet unter www.koendgen.de

99,00 EUR*
129,00 EUR*
199,00 EUR*
Jetzt kaufen! Jetzt vorbestellen für
129 EUR¹ statt 149 EUR!
Jetzt vorbestellen!

Krimi-Lesung mit den Krimi-Cops im Road Stop Wuppertal

krimi_Cops_Arkade20.11.14 | 19 Uhr | Road Stop Wuppertal
Krimi-Lesung mit den Krimi-Cops

Merken Sie sich den Termin der nächsten Krimi-Lesung im Road Stop Wuppertal  unbedingt vor! Diesmal trifft Spannung auf Situationskomik, aufgetischt von den genialen Krimi-Cops – echte Gendarmen mit ausgeprägtem Sinn für makabren Humor. Das erprobte Team wird die Veranstaltungsreihe mit jeder Menge Selbstironie und einer gehörigen Prise Sarkasmus würzen. Dabei können die Ordnungshüter aus dem Vollen schöpfen, denn ob in „Umgelegt“, in „Stückwerk“ oder „Teufelshaken“ – die Düsseldorfer Cops begeistern Krimifans durch ihre für dieses Genre einzigartige Mischung von schrägen Typen, überraschenden Wendungen und reichlich Action.
Für ihre aus dem Polizeialltag inspirierten Geschichten ernten die Cops, die tatsächlich auch im echten Leben Polizisten sind, regelmäßig Szenenapplaus – nachdem sich das Publikum vom Lachen erholt hat.

Lesung inkl. Welcome-Drink 9,95 €
Lesung inkl. Welcome-Drink und Teilnahme am 3-Gang-Buffet im Road Stop Restaurant nach der Lesung 19,95 €

Reservierung: 0202.2480077 oder 8nach8@koendgen.de

 

[Sanja bloggt]: Britta Sabbag – Stolperherz

Adobe Photoshop PDF

Britta Sabbag – Stolperherz
Boje-Verlag
203 Seiten
12,99 €
Empfohlen ab 12 Jahren

Zur Autorin:
Britta Sabbag studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädogik und arbeitete anschließend als Personalerin. Nachdem sie ihren Job verlor, entschloss sie sich, dass zu tun, wovon sie schon immer geträumt hat: Schreiben. Gleich ihr erster Roman schlug ein. Später entwickelte sich aus dem Stoff sogar ein Theaterstück. Es folgten zwei weitere Romane sowie ihr erstes Jugendbuch “Stolperherz”.

Zum Buch:
Die 15-jährige Sanny Tabor ist eine richtige Außenseiterin und hat keine Freunde. Das liegt nicht nur an ihrem angeborenen Herzfehler, der ihr Herz manchmal ins Stolpern und sie selbst zu Fall bringt. Ihre übervorsorgliche Mutter lässt sie kaum einen Schritt alleine machen und dann soll Sanny auch noch in den Sommerferien zur Kur für herzkranke Kinder an die Ostsee. Schlimmer kann es gar nicht mehr werden. Doch dann geschieht ein Wunder und sie erhält die Einladung, die Band Crystal und damit ihren Schwarm Greg auf ihrer Sommertour durch Deutschland zu begleiten. Sanny ergreift die Chance, nichtsahnend, dass der Weg ins Ungewisse, nicht nur den Sommer, sondern auch  ihr ganzes Leben für immer verändern wird.

Meine Meinung:
Sanny hat es nicht leicht. Trotz ihres angeborenen Herzfehlers, wünscht sie sich nichts sehnlicher, als ein ganz normales Mädchen zu sein. Eines, dass lieben und hoffen kann und Beachtung findet.

Letztendlich wünschte sich doch jeder, etwas zu bedeuten. Für irgendwen, irgendwas.
S. 13

Doch sie ergreift diese eine Chance, ihrem alten Leben zu entkommen und lernt in diesem Sommer nicht nur die Liebe kennen, sondern erfährt auch, was es heißt über sich selbst hinauszuwachsen. Sie muss sich gegen Zickenterror und Missgunst behaupten und jeden Tag neue Herausforderungen meistern. Doch da Sanny eben Sanny ist, lässt sie sich nicht unterkriegen und rettet nicht nur einmal die Situation. Am Ende zieht jeder der ungewöhnlichen Truppe seine ganz eigene Erkenntnis aus den Erlebnissen und es gibt natürlich ein Happy End.

Jeder von uns hatte eine verborgene Geschichte, eine, die von Außen nicht sichtbar war. Ich hatte ein kaputtes Herz, das tickte, wie eine Zeitbombe. Im Grunde waren wir alle gleich – jeder von uns hatte Angst vor etwas, vermisste etwas, liebte etwas, hatte schon mal etwas verloren. […] Es sind die Dinge, die man liebt, die einen stark werden lassen. Und die Menschen.
S. 172

“Stolperherz” ist ein Roman, der uns den Alltag schnell vergessen lässt. Man taucht mit Haut und Haar ein in diese Geschichte, vollgestopft mit Erinnerungen an die eigene erste Liebe und Rebellion gegen die Eltern. Er ist süß, aber nicht kitschig, Er ist lebensbejahend und klug. Er ist witzig und mutig und ein großer Spaß; ein Sommer-Roadmovie der Glückseligkeit und doch so viel mehr. Am Ende lächelt man still in sich hinein und wünscht nur eines: noch einmal fünfzehn Jahre alt zu sein und das ganze Leben vor sich zu haben.

Fazit:
Ein starkes Buch, dass in jedes Bücherregal gehört; von jung bis alt, quer durch die Republik. Es geht um die erste Liebe, Herzschmerz, Mut, Erfahrungen sammeln, Grenzen ausloten und um das Über-sich-hinauswachsen.
Es sollte mehr solcher Bücher geben, die uns diesen Seufzer entlocken, der mit den Jahren verblasste und doch noch tief in uns vibriert und ruft: “Der Sommer gehört uns!”.

Mit Bücher Köndgen zur Frankfurter Buchmesse 2014

koendgen-buchmesseBücher Köndgen
Samstag, 11.10.14, Abfahrt Barmen: 7 Uhr  (Werth 79)
und Abfahrt Elberfeld: 7.15 Uhr (Bushaltestelle Schauspielhaus/AOK)

Fahrtkosten inkl. Eintritt Messe: 39,95€

Die Köndgen Busse rollen dazu wieder nach Frankfurt. Wie in den Vorjahren begleiten wir Sie in klimatisierten Reisebussen zur Frankfurter Buchmesse und unterstützen Sie mit einem »Care«- Paket für Ihren Messebesuch.

Gast der Frankfurter Buchmesse ist dieses Jahr Finnland. Einen Einblick in dieses faszinierende Land und in den restlichen weltweiten Bücherkosmos bekommen Sie durch einen persönlichen Besuch der weltgrößten Buchmesse.

Start ist um 7 Uhr ab Bücher Köndgen in Barmen, Werth 79, 42275 Wuppertal
Zweite Zustiegsmöglichkeit: 7.15 Uhr, Bushaltestelle Schauspielhaus/AOK in Elberfeld, Fahrtrichtung DöppsLayout 1Layout 1

Im Moment arbeiten wir an unserem Messebegleiter, den Sie in Ihrem Begleit-Care-Paket finden. Er enthält Gutscheine für kleine Geschenke bei unseren Partnerverlagen und eine Terminübersicht für außergewöhnliche Lesungen oder Signierstunden.

Anmeldung: 0202. 2480077 | 8nach8@koendgen.de

oder hier: